top of page

Prof. Dr. Bruchhage übernimmt Leitung der HNO-Klinik am UKSH, Campus Lübeck

[Mitglieder-Bericht 049/2024 Lübeck, 01. Juli 2024]

 

Prof. Dr. Karl-Ludwig Bruchhage ist Direktor der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Phoniatrie und Pädaudiologie des UKSH am Campus Lübeck (Bild: UKSH)
Prof. Dr. Karl-Ludwig Bruchhage ist Direktor der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Phoniatrie und Pädaudiologie des UKSH am Campus Lübeck (Bild: UKSH)

Seit 1. Juli ist Prof. Dr. Karl-Ludwig Bruchhage Direktor der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Phoniatrie und Pädaudiologie am Campus Lübeck. Er folgt auf Prof. Dr. Rainer Schönweiler, der die Klinik kommissarisch geleitet hat.


Prof. Bruchhage hat in Padua/Italien und München Humanmedizin studiert und an der Ludwig-Maximilians-Universität in München promoviert. Er arbeitete als Oberarzt an der Charité Universitätsmedizin Berlin und als leitender Oberarzt am Zentralklinikum Augsburg. 2011 wechselte Prof. Bruchhage ans UKSH, Campus Lübeck. An der HNO-Klinik hatte er mehrere Führungspositionen inne, zuletzt war er Leiter der Sektion für Hals-Nasen- und Ohrenheilkunde. Er besitzt die Zusatzbezeichnungen plastische Operationen und Allergologie.


Wissenschaftliche Schwerpunkte von Prof. Bruchhage sind die experimentelle Rhino- und Onkologie, die Otologie und Implantologie. Sein klinischer Fokus liegt vor allem in der multimodalen Therapie von Kopf-Hals-Tumoren, insbesondere in der rekonstruktiven Tumorrehabilitation mittels mikrovaskuären Lappenplastiken, sowie in der Versorgung von schwerhörigen und gehörlosen Kindern und Erwachsenen, inklusive komplexer Ohr-/Implantat- und Atresiechirurgie.


In seiner neuen Position möchte Prof. Bruchhage insbesondere den Einsatz von künstlicher Intelligenz und von roboterassistierten Eingriffen in der HNO fördern und weiter ausbauen. Sein Ziel ist die individualisierte, qualitativ beste und sicherste Versorgung der Patientinnen und Patienten seiner Klinik.



Quelle: Pressemitteilung Krankenhaus




コメント


コメント機能がオフになっています。
bottom of page