Di., 15. Juni | Online-Veranstaltung

Der strukturierte Qualitätsbericht des Krankenhauses für das Berichtsjahr 2020 (Online-Infoveranstaltung)

Im Rahmen der Info-Veranstaltung werden den TeilnehmerInnen die aktuellen Anforderungen an den diesjährigen Qualitätsbericht 2020 vorgestellt sowie Hinweise zur Erstellung des Qualitätsberichtes vermittelt (nur für Mitglieder!).

Zeit & Ort

15. Juni, 10:00 – 13:00
Online-Veranstaltung

Über die Veranstaltung

Inhalt

Im Rahmen der Info-Veranstaltung werden den TeilnehmerInnen die aktuellen Anforderungen an den diesjährigen Qualitätsbericht 2020 vorgestellt sowie Hinweise zur Erstellung des Qualitätsberichtes vermittelt. 

Für das Berichtsjahr 2020 erfolgte durch den G-BA eine vollständige Neustrukturierung der Regelungen zum Qualitätsbericht der Krankenhäuser. Aufgrund der umfangreichen Änderungen ist eine Teilnahme für Projektverantwortliche zu empfehlen.

Themenschwerpunkte

  • Vollständige Neustrukturierung der Regelungen des G-BA zum Qualitätsbericht für das Berichtsjahr 2020

  • Wesentlichen Anpassungen und Neuerungen des Regelungsrumpfs

           - Feststellung der Berichtspflicht („Standortverzeichnis“)

           - (Neue) Annahmestelle für den Qualitätsbericht

           - Erstellung und Übermittlung des Qualitätsberichts

           - Schemaprüfung und Plausibilisierung

           - Berichtigung im Veröffentlichungsjahr

           - Folgen der Verletzung der Berichtspflicht

           - Sonderregelungen aufgrund der COVID-19-Pandemie

  • Umfassende Überarbeitung der Anlage

            - Kapitel A

            - Kapitel B

            - Kapitel C

            - Auswahllisten

  • Hinweise zur (eigenen) Datenpflege im Deutschen Krankenhaus Verzeichnis

Zielgruppe:

In erster Linie Projektverantwortliche der Krankenhäuser für den Qualitätsbericht sowie alle weiteren Interessierten, die in die Erstellung oder Verwendung des Qualitätsberichtes (u.a. Öffentlichkeitsarbeit/PR) eingebunden sind.

Referenten:

René Schubert,

Geschäftsführer

Deutsche Krankenhaus TrustCenter und Informationsverarbeitung GmbH (DKTIG)

Frank Gallenmüller

Referent

Deutsche Krankenhaus TrustCenter und Informationsverarbeitung GmbH (DKTIG)

Ort:

Das Seminar findet online (via ZOOM) statt. Sie erhalten hierzu von uns rechtzeitig vor der Veranstaltung die erforderlichen Einwahl-Infos.

Termin

15. Juni 2021

Beginn: 10.00 Uhr

Ende: ca. 13.00 Uhr

Gebühr

** kostenlos ** ( Achtung: Max. sind 2 Anmeldungen pro Mitglieds-Krankenhaus möglich! )

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und innerhalb von 14 Tagen ausschließlich per E-Mail bestätigt!

Mit der Anmeldung stimmen Sie unseren Teilnahmebedingungen sowie der Datenschutzerklärung zu - vgl. bitte die nachfolgenden Veranstaltungsrichtlinien.

Anmeldefrist:

Anmeldung bitte bis zum 31. Mai 2021

ACHTUNG: Sie erhalten von uns nach Ihrer Anmeldung innerhalb von zwei Wochen noch eine Bestätigung per Email. Falls Sie diese nach 14 Tagen nicht erhalten, melden Sie sich bitte bei uns: seminare@kgsh.de . 

  • YouTube

© 2021 by kgsh

(optimiert für die Breite 980 Pixel sowie Google Chrome)